< Zurück zur Übersicht

21. LIHGA in Schaan: Liechtensteins größte Messe im September 2016

18. Jänner 2016 | 14:53 Autor: liact Österreich, Liechtenstein

Schaan (A) Die LIHGA vom 2. bis 10. September 2016 wird unter dem Motto «s'Bescht vo do» stehen. Noch bleiben zehn Tage Zeit, sich für den stärksten Marktplatz der Region anzumelden.

Die LIHGA, das ist der Treffpunkt einer ganzen Region. Alle zwei Jahre heisst es im Herbst im Schaaner Riet flanieren, diskutieren und sich aus einer breiten Angebotspalette an Trends, Traditionen, Dienstleistungen und Produkten zu informieren. Publikumsmagnete der LIHGA 2016 werden verschiedenste sein. Der Gastort Schaan wird den «Lindaplatz» für eine Woche ins alte Riet verlegen und sich mit rund 20 Ausstellern präsentieren. Schaan ist nicht nur wichtiger Wirtschaftsstandort einer ganzen Region, sondern auch eine interessante Wohngemeinde mit vielseitigen Angeboten im kulturellen und sportlichen Bereich.

Tradition und Premieren
Das Zelt der Liechtensteiner Landwirtschaft wird traditionsgemäss mit einer interessanten Sonderschau, einer tollen Stimmung, vielen kulinarischen Highlights sowie dem Streichelzoo die Herzen von Kindern und Erwachsenen höher schlagen lassen. Erstmals wird der Liechtensteinische Feuerwehrverband seine zahlreichen Dienstleistungen dem Publikum näher bringen. Eine Premiere wird auch die Sonderschau Sport sein. Dabei werden sich Liechtensteiner Sportverbände, -vereine und -ämter vorstellen, ihren Sport und die dahintersteckende Leidenschaft präsentieren. Im neuen Eventzelt trifft sich die Bevölkerung zum Austausch und gemütlichen Zusammensein. Das unterhaltsame Programm wird im Detail zu gegebener Zeit vorgestellt.

Ende Januar ist Anmeldeschluss
Nutzen auch Sie den stärksten Marktplatz des Landes. Noch bleibt bis Ende Januar Zeit, die Anmeldung einzureichen.

    liact ag | Messen & Events

    Im alten Riet 22, 9494 Schaan,
    +423 3774543

    Details


    < Zurück zur Übersicht